• trendkomplott.ch

Trendkompost: Quiche mit Seidentofu

Für den Guss von süssen Fruchtwähien habe ich schon vor einiger Zeit eine ei-freie Variante gefunden. Jetzt habe ich mich auch an eine salzige Füllung für Quiches gewagt. Dafür habe ich Seidentofu verwendet. Dieser überzeugte geschmacklich und in puncto Konsistenz absolut!




Zutaten (Kuchenform mit 30 cm Durchschnitt):


Teig:

  • 250g Vollkorn- oder Dinkelmehl

  • 130 g Butter oder Margarine (weich)

  • 1/4 TL Salz

  • 3/4 dl Wasser


Füllung:


  • 400 g Spinat oder anderes Saisongemüse z.B: Spargeln in feinen Streifen

  • 1 Stange Lauch

  • Öl zum Anbraten

  • rund 1 Tasse Wein oder Bouillon

  • Pinienkerne oder Nüsse

  • 350 g Seidentofu

  • 2 EL Pflanzenmilch

  • 2 EL Dinkelmehl oder Kichererbsenmehl

  • 130 g Hartkäse / Alternative: veganer Käse & 3 EL Edelhefeflocken

  • 1/2 TL Kurkuma

  • Salz & Pfeffer


Zubereitung:


1. Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben. Die Zutaten am Besten zuerst mit einem Teigschaber und dann mit den Händen zu einem homogenen Teig vermengen.


2. Den Teig rund 30 Minuten kühl stellen.


3. Lauch und Spinat waschen. Den Lauch in Ringe schneiden, beim Spinat die Strunke entfernen. Das Gemüse zusammen mit etwas Öl in einer Pfanne kurz anbraten und mit Wein oder Bouillon ablöschen.


4. Gemüse weich kochen. Danach Restflüssigkeit abgiessen und Gemüse in einem Küchensieb über dem Lavabo oder einer Schüssel abtropfen lassen.



5. Ofen auf 200 Grad vorheizen.


6. Kerne oder Nüsse mit etwas Öl in der Pfanne anbraten und zur Seite stellen.


7. Teig auf etwas Mehl auswallen. Den Teig in Kuchenform geben, den Rand festdrücken und den Boden mit einer Gabel einstechen.



8. Den Seidentofu, das Mehl, den Käse (in kleinen Stücken) sowie die Gewürze in einen Blender geben und kurz zu einer homogenen Masse vermengen.


9. Das Gemüse auf den Teig geben. Danach die Tofumischung dazu giessen. Alles gut vermengen. Angebratene Kernen oder Nüsse auf die Füllung streuen.


10. Die Quiche 30 Minuten im unteren Drittel backen und warm servieren!


27 views