• trendkomplott.ch

Trendkompost: Melonen-Salat

Seit Dienstag ist es offiziell Sommer. Während die einen vom Sonnenschein nie genug haben können, brummt anderen – wie mir – schnell mal der Schädel nach ein paar Stunden Strandspaziergang bei über 20 Grad. Und so steigt bei mir mit den hinaufkletternden Temperaturen auch das Bedürfnis nach kühlenden und erfrischenden Getränken und Speisen. Wunderbar als Starter, Beilage oder zum Lunch macht sich der folgende, ultraschnell zubereitete Melonensalat.


ZUTATEN FÜR 3-4 PERSONEN:
  • Hälfte bis ein Viertel einer Cantaloupe- oder Galiamelone

  • Gelbe Johannisbeer-Tomätchen

  • Zwei kleine Salatgurken

  • Glatte Petersilie

  • Olivenöl

  • Balsamico

  • Grobes Salz

  • Pfeffer

  • 2 EL Zitronensaft


ZUBEREITUNG:
  1. Olivenöl, Balsamico, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren.

  2. Melone in drei cm dicke Schnitze zerlegen, Schale entfernen und Fruchtfleisch in feine Scheiben schneiden.

  3. Gurkenstrunke abschneiden, Schale ganz oder teilweise entfernen. Gurke halbieren und in feine Scheiben schneiden.

  4. Tomaten halbieren.

  5. Petersile mit einem Gemüsemesser oder Wiegemesser grob hacken.

  6. Tomaten, Gurken, Melonenstücke und Petersilie zur Sauce geben.

  7. Passt hervorragend zu weissem Fisch oder Crevetten vom Grill.


En guete Appetit!

0 views